QUALITÄT UND ZERTIFIZIERUNG

iso de-01

ISO und Qualitätspolitik

Das Wichtigste für uns sind unsere Kunden – ihre Zufriedenheit mit der Qualität und die Freude am Umgang mit ausgewählten Produkten. Wir verbinden die besten Ideen für neue Produkte mit unserer Leidenschaft und unserem Engagement. Wir schätzen auch die Kompetenzen unserer Mitarbeiter, denen Folgendes am Herzen liegt:

  • hochwertige Materialien und Produktqualität
  • Modernisierung unserer Modellwerkstatt und Verfolgung neuer Trends
  • Aufbau der richtigen Beziehung zu Lieferanten und Empfängern der angebotenen Produkte
  • Einführung neuester Managementsysteme und IT-Lösungen
  • kontinuierliche Schulung und Teilnahme an Branchenmessen im In- und Ausland

Seit 5 Jahren implementiert, wartet und verbessert das Unternehmen JUMI ein Qualitätsmanagementsystem gemäß den Anforderungen der internationalen Standards ISO 9001 und ISO 14001, die von einer unabhängigen, akkreditierten Zertifizierungsstelle herausgegeben werden.
Die Hauptziele im Rahmen des funktionierenden Qualitätsmanagementsystems wurden in die Qualitätspolitik aufgenommen. Sie bestätigen, dass der VORSTAND von JUMI Qualitätsaspekten und Aspekten im Zusammenhang mit der Pflege der natürlichen Umwelt besondere Bedeutung beimisst.

UM SEINE ZIELE
ZU ERREICHEN,
VERPFLICHTET SICH JUMI:

  • die Qualität der erbrachten Dienstleistungen zu verbessern
  • ein Höchstmaß an pünktlicher Lieferung zu gewährleisten
  • nach umfassendem Kundenservice zu streben
  • Einrichtungen zu schaffen, die allen Standards und gesetzlichen Vorschriften entsprechen
  • zur kontinuierlichen Pflege, um die Umweltverschmutzung zu vermeiden und zur Festlegung von Umweltschutzzielen sowie zur zyklischen Kontrolle ihrer Umsetzung
  • zum rationellen und wirtschaftlichen Umgang mit Energie, Ressourcen und Materialien
  • zur Führung einer verantwortungsvolle Abfallwirtschaft
  • Mitarbeiter in Aufgaben zur Erhaltung, zum Schutz und zur Verbesserung der Umweltqualität einzubeziehen
OBCE5V0-s
jc-1 DE

PRODUKTZERTIFIZIERUNG

Damit unser Kunde eine Qualitätsgarantie für die von JUMI angebotenen Produkte hat, arbeiten wir mit internationalen Zertifizierungs- und Forschungsstellen wie Dekra, SGS, TÜV Rheinland zusammen. Produkte, die an Endkunden geliefert werden, werden mehrstufigen Qualitäts- und Vertriebskettenkontrollen unterzogen. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass das Endprodukt alle erforderlichen Sicherheitsstandards erfüllt. Die Produkte werden in Zertifizierungsstellen auf Sicherheit, Qualität und Leistung geprüft. Es ist eine Garantie dafür, dass das Produkt, das wir an den Kunden liefern, sicher und funktionsfähig ist. Die Bestätigung dafür sind Zertifikate.

Im Jahr 2006 begann unser Büro und das Qualitätskontrollteam in China zu arbeiten. Wir führen mehrstufige Produktionskontrollen an stichprobenartigen Produktionschargen durch. Alle Kontrollen werden von externen und unabhängigen Stellen durchgeführt. Dadurch können wir Qualitätsprobleme in allen Phasen der Produktproduktion beseitigen.

Die Auswahl der Lieferanten wird dadurch bestimmt, dass die Fabriken die internationalen Standards in Bezug auf technische, soziale und Qualitätsbedingungen erfüllen. Das Unternehmen investiert regelmäßig in eine restriktive Prüfungsrichtlinie für Lieferanten. Auf dieser Ebene arbeiten wir mit solchen Zertifizierungsstellen wie Bureau Veritas und Intertek zusammen. Regelmäßige Audits garantieren eine hohe Produktqualität und die Gewissheit, dass wir mit Lieferanten zusammenarbeiten, die strenge internationale Standards im Bereich des Fabrikbetriebs und der sozialen Bedingungen für die Mitarbeiter erfüllen.

Seit 2019 ist das Unternehmen zertifiziert und arbeitet nach dem FSC-Standard. So stellen wir sicher, dass in Verkehr gebrachte Holzprodukte aus einer legalen Quelle stammen, die den europäischen umweltpolitischen Standards entspricht.

Dank all diesen Handlungen erfüllen die Produkte unseres Unternehmens die höchsten Anforderungen der polnischen Standards und der EU-Standards, auf die wir sehr stolz sind.

Um Ihnen die höchste Servicequalität zu gewährleisten, akzeptieren wir Ihre Reklamationen und Rückgaben von gekauften Waren.

WARENRÜCKGABE

Verbraucher, die unsere Produkte über die Plattform Allegro gemäß dem Gesetz vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte gekauft haben, haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Waren, ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten, vom Vertrag zurückzutreten, mit Ausnahme der im Gesetz festgelegten Kosten. Um effektiv vom Kaufvertrag zurückzutreten, müssen Sie das Formular ausfüllen und es elektronisch an uns – an die Adresse sklep@jumi.com.pl – senden und dann die Produkte, zusammen mit einer Papierversion der Erklärung, an die Adresse JUMI Sp. z o.o. sp. k. ul. Myśliwska 34A, 95-200 Pabianice schicken (oder persönlich liefern).

Bitte beachten Sie, dass wir keine Rücksendungen akzeptieren, die „per Nachnahme“ geschickt werden. Diese Arten von Sendungen werden nicht empfangen.

Reklamation

Für alle über die Plattform Allegro verkauften Produkte gilt eine Schutzfrist von 24 Monaten, im Folgenden als Garantie bezeichnet. Um eine Reklamation einzureichen, schicken Sie bitte eine Benachrichtigung vorzugsweise auf elektronischem Wege (reklamacje@jumi.com.pl) oder per Post (an die Adresse JUMI Sp. z o.o. sp. k. ul. Myśliwska 34A, 95-200 Pabianice), in dem Sie den beobachteten Defekt beschreiben und Ihre Forderungen spezifizieren. Der Verkäufer ist verpflichtet, dem Käufer innerhalb von 14 Tagen mitzuteilen, ob die Forderung gerechtfertigt ist. Die Nichteinhaltung dieser Frist führt dazu, dass die Forderungen des Kunden angenommen werden.

 Um dir reklamierte Ware an den Verkäufer zu schicken, wenden Sie sich bitte elektronisch an den Verkäufer und melden Sie ihm, dass Sie die Ware zurückschicken wollen. Der Verkäufer verpflichtet sich, das reklamierte Produkt auf eigene Kosten abzuholen.